itv.png
HomeGästebuchAbout Willi Igel (Intro)Biathlon-Sportler des JahresInterviewsFaktenReisen (Intro)Igel-Reisen: All-Exclusive Komfortreise nach OsteuropaÄgyptenÄthiopienAfghanistanAlbanienAndorraArgentinienAustralienBangladeschBarbadosBelgienBosnien & Herzegowina BrasilienBulgarienChina DänemarkDDRDeutschlandBaden-Württemberg BayernNordrhein-WestfalenRheinland-Pfalz Schleswig-Holstein Ecuador - GalapagosFrankreich Hauptseite- Auvergne - Burgund- Bretagne- Cote d'Azur- Elsaß- Gallien- Jura- Loire- Lourdes- Normandie- Paris- ProvenceGeorgienGriechenland Hauptseite- KretaGroßbritannien- LondonIndienIndonesienIrlandIsraelItalien Hauptseite- VenedigJapanKambodschaKanadaKasachstanKirgisistanKosovoKroatienLaosLiechtensteinLuxemburgMarokkoMauritiusMazedonienMexikoMonacoMongoleiMontenegroMyanmarNepalNiederlandeNorwegenÖsterreichPeruPhilippinenPolenPortugal- MadeiraRusslandSchwedenSchweiz SerbienSlowenienSpanienSri LankaSt. Vincent & die GrenadinenSüdafrikaSüdkoreaTansaniaThailand HauptseiteAyutthayaBangkokChiang Mai Löwen, Elefanten & Co.PhuketTschechienTunesienUSA HauptseiteManhattanUsbekistanVatikanVenezuelaVereinigte Arabische Emirate (Dubai)Vereinte Nationen XXX-ratedSextestWehGehWeh - Willis Gourmetwerkstatt (Intro) 01. Paris - Le Griffonier02. Früher war mehr Lametta (Auberge de l'Ill)03. Vierschänkentournee Teil 1 (Auberge du Vieux Puits)04. Vierschänkentournee Teil 2 (Vague d'Or)05. Vierschänkentournee Teil 3 (Osteria Francescana)06. Vierschänkentournee Teil 4 (Flocons de Sel)07. Vierschänkentournee Teil 5 (Pierre Gagnaire)08. Vierschänkentournee Teil 6 (Assiette Champenoise)09. Vierschänkentournee Teil 7 (Jean-Georges)10. Vierschänkentournee Teil 8 (Le Bernardin)11. Vierschänkentournee Teil 9 (per se )12. Vierschänkentournee Teil 10 (Masa )13. Vierschänkentournee Teil 11 (Brooklyn Fare)14. Vierschänkentournee Teil 12 (Eleven Madison Park)15. Vierschänkentournee Teil 13 (Belle Epoque)16. Vierschänkentournee Teil 14 (De Karmeliet)17. Vierschänkentournee Teil 15 (Georges Blanc)18. Vierschänkentournee Teil 16 (Michel Guérard) 19. Vierschänkentournee Teil 17 (Arpege)WehWehWeh - Willis Weinwerkstatt (Intro)Intro Hausbesuche01. Hausbesuche in Sternelokalen und Château Palmer 199902. Hausbesuch auf Château Léowilli Las Cases03. Hausbesuch auf Château Pichon Longuewilli Baron04. Hausbesuch beim Scheff05. Hausbesuch bei Ascheri in Bra und und Pira e Figli06. Hausbesuch Duell Giscours gegen Lascombes07. Hausbesuch im Gigondas: Maison du Vin und Pierre Amadieu08. Hausbesuch auf dem Weingut Heymann-Löwenstein I10. Hausbesuch bei der Mainzer Weinbörse 201311. Hausbesuch in Hochheim12. Hausbesuch auf dem Weingut Paul Blanck13. Hausbesuch bei Andre Ostertag14. Hausbesuch bei Marcel Deiss15. Hausbesuch bei Marc Kreydenweiss16. Hausbesuch bei Leon Beyer17. Hausbesuch bei F. E. Trimbach18. Hausbesuch bei Van Volxem19. Hausbesuch bei Gillot und Spanier20. Hausbesuch auf Chateau Cos d'Estournel 21. Hausbesuch auf Chateau Palmer I22. Hausbesuch in den KinkelstubenIntro Verkostungsnotizen aus der Weinwerkstatt 01. Aldo Conterno Il Favot 1997, 1998 und 199902. Château Sociando Mallet 199803. Château d'Issan 1989 04. Riesling Vom roten Schiefer 2005 Weingut Clemens Busch 05. La Testa Classic McLaren Reserve Grenache 1998 McLaren Vale Australien 06. Gaja Barbaresco 2004 07. 1998er Grand Shiraz, Viking Vines, Barossa Valley, Australien08. 2009er Künstler Riesling QbA trocken aus der Literflasche09. Leda Vinas Viejas 1999 Vino de la Tierra de Castilla y Leon10. Zwei kleine Italiener11. Emrich-Schönleber 200912. Künstler Kirchenstück 2009 GG13. Christmann Königsbacher Idig 2009 GG14. Riesling Grand Cru Geisberg 2007, André Kientzler, Bergheim15. Westhofener Aulerde, Riesling GG 2009, Weingut Wittmann16. Bockenauer Felseneck, Riesling GG 2009, Weingut Schäfer-Fröhlich17. La Devèze, Côtes du Roussillon Villages 2007, Mas de la Devèze18. Domaine de la Guilloterie, Saumur-Champigny Tradition 200919. Heymann-Löwenstein, Riesling Schieferterrassen alte Reben 200720. Champagne Egly Ouriet, Blanc de Noirs, Grand Cru21. F.X.Pichler Dürnsteiner Kellerberg, Riesling Smaragd 200722. Dr. Pauly-Bergweiler, Graacher Himmelreich, Riesling Spätlese restsüß 200523. 2000er Château Ramage la Batisse Cru Bourgeois Haut Médoc24. Reichsrat von Buhl, Forster Ungeheuer, Riesling Spätlese trocken 200125. Vasse Felix, 1997er Margaret River Shiraz, South Cowaramup, Western Australia26. 1999er Pasanau, Finca la Planeta, Priorat 27. Tenuta San Guido, Guidalberto, 200028. Aldo Conterno Barolo Monforte Bussia 1996 und 199729. Dönnhoff Niedernhäuser Hermannshöhle Riesling Spätlese restsüß 200430. 1989er Château Maucaillou, Cru Bourgeois, Moulis31. 2009er Spätburgunder Edition Ponsart, Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr32. 2004er Francois Chidaine Vouvray Clos Baudoin33. Kehrwoche im Erdener Treppchen34. Brunello di Montalcino Le 7 camice Laura Franzinelli Socini Guelfi 200435. Ungeheure Forster Ungeheuer36. Egly-Ouriet Grands Terroirs dAmbonnay, Brut Grand Cru 2002, Vieilles Vignes37. Hewitson Old Garden Mourvedre 199838. Weingut Wieninger, Pinot Noir Select 2006, Wien; Österreich39. Vignaserra 1996, Roberto Voerzio, LaMorra, Piemont40. Domdechant Werner Hochheimer Kirchenstück, Riesling Erstes Gewächs 2009, Rheingau41. 1999er Ornellaia, Bolgheri42. Vina Ardanza Rioja Reserva 200143. Dreimal Forster Pechstein44. Christmann, Königsbacher Idig Großes Gewächs 201145. Gaja Barbaresco 199746. Ascheri Barolo Sorano 199747. Bouchard Ainé et Fils Meursault Cuvée Signature 200648. Lynch-Bages 1990 und Latour 199049. Lubentiushof "Spontan" Riesling trocken 201150. Gebietswinzergenossenschaft Rheinfront 51. Chiara Boschis, Pira e Figli, Barolo Cannubi 199652. Gallo Frei Ranch Vineyard Single Vineyard 1995 Cabernet Sauvignon, Dry Creek Valley, Sonoma County 53. Egly-Ouriet Brut Grand Cru Millesime 2002 Vieilles Vignes, Grands Terroirs d'Ambonnay54. Cascianotta, Barbaresco Negro 200755. Bodegas Pomar, Terracota, Tempranillo und Syrah 2012, Venezuela56. Ramos Pinto Tawny 30 Jahre, abgefüllt 200857. Valpolicella und Amarone von Tedeschi58. Dönnhoff Oberhäuser Brücke Riesling Auslese Goldkapsel 2007 & Dönnhoff Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Spätlese 200759. Heymann Löwenstein, Winninger Uhlen R Auslese 2007 und Keller Dalsheimer Hubacker Riesling Auslese*** 2002 60. Champagne Larmandier Bernier Terre de Vertus61. ChampagnerIgel-TV (Intro)Igel-TV: Die IgelsIgel-TV: Der BachigelorIgel-TV: Igelbauer sucht FrauWilli-Igel-Bilder (Intro)BotanikFamily and FriendsFeiertageFine ArtsBaldaccini, César Baselitz, GeorgCanalettoChagall, MarcCézanne, PaulDali, Salvadorda Vinci, Leonardode Toulouse-Lautrec, HenriErnst, MaxGauguin, PaulGiacometti, Alberto Kandinsky, Wassily Koons, JeffMagritte, ReneMiro, JoanMonet, ClaudeMunch, EdvardPicasso, PabloRenoir, Augustevan Gogh, VincentWarhol, AndyFine Dining: Gourmetwilli IFine Dining: Gourmetwilli I KopierenFine Dining: Gourmetwilli II Fine Wining: Weinwilli Frankreich Fine Wining: Weinwilli DeutschlandFine Wining: Weinwilli Rest der WeltDies & DasMusik Politik Sport Willipedia-HighlightsMeine LieblingsbilderWein-Cartoons & Etiketten (Intro)Wein-Cartoons IWein-Cartoons IIWein-Cartoons IIIWein-Cartoons IVWein-Cartoons VWein-Cartoons VIIWein-Cartoons VIIIWeinetiketten IWeinetiketten IIWILLIPEDIABeaujolais WilliagesIgel, WilhelmMonument Willi Napa Willi Tell, WilliWesterwilli, GuidoWilli (Regalsystem)Williage People Williams BirneWilliams, Tennessee Williaume, Günter Willidecker Herzbuben Willigramm WillikonWillileaksWilliliterWillimandscharoWillimeter Willinarismus Willinois (Indianerstamm)Willinois (US-Bundesstaat)Willionär WillionaryWilliotineWilliputaner WilliquoteWillis TowerWillitou Willi VanilliWilliwoodWilluminatiWilly FamilySTINGIhre STING-StartseiteIhr STING-ProfilVilhjalmur BroddgölturGuilherme CacheiroGuilielmus Erinaceus Guillermo ErizoSir William HedgehogGuillaume HerissonAsta IgelBunny IgelEgon IgelEva IgelGertrude IgelGundula IgelProf. Dr. Helmut IgelInge IgelIris IgelKarl IgelLorena IgelLotti IgelMareike IgelMargareta IgelMichael IgelMuammar IgelNofretete IgelRosi IgelTrudi IgelTschackeline IgelUlli IgelUte IgelWilhelm IgelVilèm JezekMai Käfel-ChiweihLiam O'GráinneogGuglielmo “il pungiglione” RiccioHeri Saaw (Smack Hoggy Hog)Ville SiiliVilmos SündisznòSTING UnternehmensprofileGebr. Original Willi-Igel-T-Shirts Inc. GmbH & Co. KG Ltd.Gebrüder Original Willi-Igel-T-Shirts Unser Management TeamUnsere PhilosophieUnser ProduktTestimonialsT-Shirt Bestellformular Mitarbeiter des Monats (Intro)Mitarbeiter des Monats 2008Mitarbeiter des Monats Karl IgelMitarbeiter des Monats 2009Mitarbeiter des Monats Egon IgelMitarbeiter des Monats Michael IgelMitarbeiter des Monats Professor Dr. Helmut IgelMitarbeiter des Monats Heri SaawMitarbeiter des Monats Darius Lysander IgelMitarbeiter des Monats Frank-Walter IgelMitarbeiter des Monats Benedikt IgelMitarbeiter des Monats Joschka IgelMitarbeiter des Monats Cherno IgelMitarbeiter des Monats 2010 Mitarbeiter des Monats Johann Mister Lafer, Lafer IgelMitarbeiter des Monats Johannes Baptist Igel Mitarbeiter des Monats Prinz Frederic von Igel Mitarbeiter des Monats Vincent van IgelMitarbeiter des Monats Silvio IgelMitarbeiter des Monats Jogi IgelMitarbeiter des Monats Hans-Dietrich IgelMitarbeiter des Monats Barack & Osama bin IgelMitarbeiter des Monats Peter Scholl-IgelMitarbeiter des Monats Thilo IgelMitarbeiter des Monats Vladimir & Vitali IgelMitarbeiter des Monats Muammar IgelMitarbeiter des Monats 2011 Mitarbeiter des Monats Heiner IgelMitarbeiter des Monats Jörg Stachelmann-IgelMitarbeiter des Monats Le Petit Nicolas Sarkoz-IgelMitarbeiter des Monats Doktor Karl Theodor von und zu IgelMitarbeiter des Monats Norbert IgelMitarbeiter des Monats Dominique IgelMitarbeiter des Monats Jake & Elwood IgelMitarbeiter des Monats Helmut IgelMitarbeiter des Monats Philipp IgelMitarbeiter des Monats Johannes "Jopie" IgelMitarbeiter des Monats Sigmar Igel Mitarbeiter des Monats Christian "Bellevue" IgelMitarbeiter des Monats 2012Mitarbeiter des Monats Vincent RavenigelMitarbeiter des Monats Joachim "Freiheit" IgelMitarbeiter des Monats Thommy IgelMitarbeiter des Monats Arjen "Penalty" IgelMitarbeiter des Monats Francois IgelMitarbeiter des Monats Dirk N. Igel Mitarbeiter des Monats Sam IgelMitarbeiter des Monats Matthias IgelMitarbeiter des Monats Helmut IgelMitarbeiter des Monats Günther IgelMitarbeiter des Monats Peter IgelMitarbeiter des Monats Florian SilberigelMitarbeiter des Monats 2013Mitarbeiter des Monats Peer IgelMitarbeiter des Monats Rainer "Popo-Grabscher" IgelePlaymates of the Month (Intro)Playmates 2007Playmate Trudi IgelPlaymate Mareike Igel Playmate Gundula IgelPlaymates 2008Playmate Rosi IgelPlaymate Lotti Igel Playmate Bunny IgelPlaymate Eva IgelPlaymate Mai Käfel-ChiweihPlaymate Ute IgelPlaymate Margareta IgelPlaymate Inge IgelPlaymate Asta IgelPlaymate Iris IgelPlaymate Tschackeline IgelPlaymate Ulli IgelPlaymates 2009Playmate Lorena Igel Playmate Nofretete Igel Playmate Gertrude IgelPlaymate Ulla IgelPlaymate Sabine IgelPlaymate Tine IgelPlaymate Annedde IechlPlaymate Domenica IgelPlaymate Katia IgelPlaymates 2010Playmate Barbara IgelPlaymate Ursula von der IgelPlaymate Claudia IgelPlaymate Angie IgelPlaymate Lena IgelPlaymate Margot Käs-IgelPlaymate Doris Igel-KöpfPlaymate Lilo IgelPlaymate Cindy IgelPlaymate Maite Kelly-IgelPlaymate Christa IgelPlaymates 2011Playmate Annemie IgelbroichPlaymate Daniela IgelbergerPlaymate Hella von IgelPlaymate Carla Brun-IgelPlaymate Julischka IgelPlaymate Inka IgelPlaymate Narumol IgelPlaymate Amy IgelPlaymate Charlotte IgelPlaymate Epocillina Fuentes-IgelPlaymate Sahra IgelknechtPlaymate Carmen IgelPlaymates 2012 Playmate Brigitte IgelPlaymate Magdalena IgelPlaymate Heidi IgelPlaymate Andrea Igel Playmate Drachme IgelPlaymate Jorge IgelPlaymate Prof. Dr. Gertrud IgelPlaymate Wolke IgelPlaymate Julia IgelPlaymate Nena IgelPlaymate Joanna IgelPlaymate Christine IgelPlaymates 2013 Playmate Jennifer Igels-IgelzhagenNewsletters (Intro) September 2012Mai 2012 (Teil I)Mai 2012 (Teil II)Januar 2012August 2009Juli 2009Juni 2009Mai 2009März 2009Februar 2009 Januar 2009Dezember 2008November 2008 Oktober 2008 September 2008 August 2008Juli 2008Juni 2008 Mai 2008April 2008März 2008Februar 2008Januar 2008Dezember 2007November 2007 Willi-Igel-Fan ClubFan Club AntragsformularLieblings-Links (Intro)Air Force AmyChef, der Metzger hat gesagtHeiss & FettigHouseful of HedgehogsThe Hedgehog CollectorHedgehogs are never pointlessIgelmuseum BohmteMr MonkeyDie ParteiMolwanienPhaic TanSan SombreroSpontex (deutsche Site)Spontex (französische Site)Weingut Erich StachelIgel-Cartoons, Games & Videos (Intro)Igel-Cartoons IIgel-Cartoons IIIgel-Cartoons IIIIgel-Cartoons IVIgel-Cartoons VIgel-Cartoons VIIgel-Cartoons VIIIgel-Cartoons VIIIGamesVideos Puzzles (Intro)Biathlon-Puzzle Karnevals-Puzzle Management-Team-PuzzleArchiv (Intro)50. Kalenderwoche 2007Weihnachts-GewinnspielNachruf auf Jürgen MöllemannPilgergedicht für die WeinnaseE-Mail-GrusskartenImpressum
Rechteck wwwdesignerin.gif
Site Design:
Sie sind Besucher Nr:
fsk18.png pedia_sting_logo_igel_neu.jpg fsk18.png
Willipedia-logo.png Rechteck Rechteck Rechteck
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ _
__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Zutraulich: +E-Mail von "Hartmut M."
Damals streng vertraulich: Dringende E-Mail von "R. O. aus B."
Instrumental in der Rheingate-Affäre: Rosi Igel Playmate of the Month January 2008
Erscheint in Kürze: "Mexiko, Land der vielen T(h)eken"
In Krisenzeiten auch als Consultant gefragt: Wilhelm Igel, CEO der Original Willi- Igel-T-Shirts Inc. GmbH & Co. KG Ltd.
Rechteck
Igel, Wilhelm
Wilhelm Igel (oft genannt Willi Igel, *15. Juni 1997, ist ein deutscher Journalist, Gründer der Online-Enzyklopädie Willipedia, des Karrierenetzwerkes STING und Inhaber der Firma Gebrüder Original Willi-Igel-T-Shirts Inc. GmbH & Co. KG Ltd. Er ist in dieser Funktion vorwiegend in der Textil- und Modelbranche tätig.
- Acèh - Afrikaans - Albanisch (Shqip) - Alemannisch - Aragonesisch (Aragonés) - Arabisch - Arpetan - Asturisch (Asturianu) - Aymar aru - Azrbaycanca - Bahasa Banjar - Bamanankan - Bân-lâm-gú - Basa Jawa - Bengalisch - Bikol Central - Bishnupriya Manipuri - Boarisch - Bosanski - Bretonisch (Brezhoneg) - Bulgarisch - Català - Саха тыла - Cebuano - Cesky - Chinesisch - chiShona - Српски / Srpski - Cymraeg - Dansk - Deitsch - Diné bizaad - Dorerin Naoero - Dolnoserbski - Eesti - English - Esperanto - Español - Estremeñu - Euskara - Føroyskt - Finnisch - Fränkisch - Français - Frysk - Furlan - Gagana Samoa - Gaeilge - Gàidhlig - Galego - Беларуская - Haitianisch - Hak-kâ-fa - Hebräisch - Hessisch - Hornjoserbsce - Hrvatski - Hrvatski - Ido - lea faka-Tonga - Ilokano - Indonesisch - Interlingua - Iñupiak - Íslenska - isiXhosa - isiZulu - Isländisch - Italiano - Javanisch (Basa Jawa) - Kapampangan - Kantonesisch - Katalanisch - Kaszëbsczi - Kinyarwanda - Kiswahili - Kölsch (Ripoarisch) - Koreanisch - Kreyòl ayisyen - Kroatisch - Kurdisch - Коми - Ladinisch (Ladin) - Latina - Latvieu - Lettisch - Lëtzebuergesch - Lietuvi - Ligure - Limburgs - Lingála - Litauisch - Lojban - Luganda - Lumbaart - Magyar - Malti - Marathi - Mirandés - Mazedonisch - Монгол - Лакку - Nāhuatl - Na Vosa Vakaviti - Neapolitanisch - Nederlands - Nedersaksisch - Nehiyawewin - Norsk - Nouormand - Okzitanisch (Occitan) - O'zbek - Pälzisch - Papiamentu - Persisch - Picard - Piemontesisch (Piemontèis) - Plattdüütsch - Polski - Português - Русский - Русиньскый - Româna - Rumantsch - Runa Simi - Papiamentu - Русский - Sardu - Schwyzerdüütsch - Scots - Seeltersk - Serbokroatisch (Srpskohrvatski) - Sesotho sa Leboa - Shqip - Sizilianisch (Sicilianu) - Slovencina - Soomaaliga - Slunski - Sranantongo - Srpski - Sundanesisch (Basa Sunda) - Suomi - Svenska - Swahili (Kiswahili) - Tagalog - Tamilisch - Tieng Viet - Тоик - Tschechisch - Tsetsêhestâhese - Türkçe - Ukrainisch - Ungarisch - Uyghurche - Vèneto - Vietnamesisch - Volapük - Võro - Walisisch (Cymraeg) - Wallonisch (Walon) - Weißrussisch (normativ) - Weißrussisch (Taraschkewiza) - West-Vlams - Winaray - Wolof - Хальмг - Yorùbá - Zazanski - Alle Sprachen
Dieser Artikel beschreibt den Werdegang und die Aktivitäten des Entrepreneurs Wilhelm Igel.
disambig-dark_svg.jpg
MEXIKO Land der vielen T(h)eken Ein reich bebildeter Erfahrungsbericht von Wilhelm Igel
WILLIPEDIA Die freie Enzyklopädie
pedia_puzpie.jpg CEO.JPG
Inhaltsverzeichnis [Verbergen] 1 Familie und Privates 1.1 Frühe Kindheit 1.2 Aktuell 2 Beruflicher Werdegang 2.2 Journalistische Tätigkeit 2.2. Consulting 2.3 Gebrüder Original Willi-Igel-T-Shirts Inc. GmbH & Co. KG Ltd. 2.4 STING 2.5 Willipedia 3 Biathlon 4 Schloss Gripsholm 5 Veröffentlichungen 6 Auszeichnungen 7 Weblinks 8 Zitate
mx1361_hotel_maya_imperial_sombrerowilli.jpg
Konzernzentrale Gebrüder Original Willi-Igel-T-Shirt Inc. GmbH & Co. KG Ltd.
Playmate_Januar_Die_Rosi-hat_ein_Telefon_Starfoto.JPG
Familie und Privates [Bearbeiten] Frühe Kindheit Wilhelm (Willi) Igel ist gebürtiger Franzose und verbrachte seine frühe Kindheit mit seinen elf Geschwistern als Vollwaise auf dem Chateau Vaux-le-Vicomte in der Ile de France. Nachdem ein Gärtner des Chateaus die zwölf hilflosen Säuglinge im Schloßpark herumirrend fand, war man sich jedoch nicht sicher, in welchem Land sie ursprünglich zur Welt kamen und ob sie überhaupt aus demselben Wurf stammen. Daher erhielten die Säuglinge verschiedene Nachnamen. (für weitere Details hierzu s. das Organigramm der Gebrüder Original Willi-Igel-T-Shirts Inc. GmbH & Co. KG Ltd.) Willi Igels Mäzen äußerte bei einem Besuch des Chateaus am 15. Juni 1997 den Verdacht, dass alle Igel aus derselben Familie stammen könnten und beschloss kurzerhand, sie zu adoptieren. Recherchen seitens Willi Igels Mäzenin und genetische Test ergaben kurze Zeit später, dass die zwölf Igel tatsächlich Geschwister sind. Ihre Mutter konnte die Igel kurz nach ihrer Geburt höchstwahrscheinlich noch im Park des Chateaus in Sicherheit bringen, bevor eine dort vorübergehend ansässige Gruppe von Roma und Sinti sie dann selbst verspeiste. ("Herisson Surprise" ist ein traditionelles Gericht der Roma und Sinti). Das Schicksal des Vaters ist unbekannt. Es wird jedoch vermutet, dass auch er den Roma und Sinti zum Opfer gefallen ist oder gegebenenfalls überfahren wurde. Während des Adoptionsprozesses wurde für alle Geschwister der Nachname "Igel" beantragt, was aber an den bürokratischen Bestimmungen sowohl der deutschen als auch der französischen Vormundschaftsgerichte scheiterte. Zusammen mit seinen Geschwistern sowie unzähligen anderen Igeln aller Nationalitäten lebt Willi Igel seither in der Wohnung seines Mäzens in der Nähe der ehemaligen deutschen Bundeshauptstadt. Aktuell Auch heute verbringt Willi Igel noch viel Zeit mit dieser Großfamilie. Er nimmt jedoch im Leben seines Mäzens eindeutig eine Sonderstellung ein. Er ist mit der Erinacea-Italienerin Trudi verheiratet, die er Ende der Neunziger Jahre auf einer seiner Italienreisen kennen gelernt hat. Bilder und Beschreibungen seiner privaten Reisen findet man auf seiner Webseite. Frühkindlich geprägt durch seinen Mäzen ist Willi Igel ein Weinkenner und -liebhaber, der sogar eine exklusive Weinwerkstatt gegründet hat, sowie ein passionierter Affineur der gehobenen Küche. Willi Igel hat bisher keine offiziellen Nachkommen. Beruflicher Werdegang [Bearbeiten] Journalist Willi Igel ist unter anderem als freiberuflicher Journalist tätig und hat unter seinem alter Ego "Nick Igel" bereits zahlreiche Artikel publiziert, die man u.a. auf der Webseite www.fettig.de finden kann. In Fachkreisen gilt er als kritischer Beobachter und Kommentator der nationalen und internationalen politischen Szene. Seine wachsende Gemeinde von Bewunderern schätzt vor allem seinen ironischen und oft sogar zynischen Humor, den er in seinen Artikeln gekonnt zum Ausdruck zu bringen versteht. Fundierte Reportagen seiner vielzähligen journalistischen Reisen hat er der Allgemeinheit ebenfalls auf seiner eigenen Webseite zur Verfügung gestellt. Der Kristina-Schmidt-Verlag (Oaxaca) wird voraussichtlich in Kürze einen reich bebilderten Erfahrungsbericht über seine im Frühjahr 2009 stattgefundene Mexikoreise veröffentlichen. Consultant Willi Igel berät auf ihren eigenen Wunsch hin auch Top-Manager und andere bedeutende Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Er unterstützte bisher z.B. einen ehemaligen Bundeskanzler bei einem Erdgasprojekt, sowie eine wegen interner Konkurrenz nervlich belastete Top-Model-Showmasterin beim Aussuchen eines neuen, deutlich weniger charismatischen Jurymitglieds. Dem Vorstandsvorsitzenden eines öffentlichen Verkehrsunternehmens riet er zur Verbesserung seines Images durch eine Anzeigenkampagne (mit Willi Igel selbst als Spokesmodel) und musste für diesen Auftrag sogar die Anfrage selbst formulieren, da der Vorstandsvorsitzende "aufgrund einer Verzögerung im Betriebsablauf" dies selbst nicht rechtzeitig hätte tun können. Dem Vorstandsvorsitzenden einer Telekommunikationsfirma stand er zur Schadensbegrenzung eines Abhörskandals zur Seite. Einige Anfragen und Kommentare dieser Persönlichkeiten hat Willi Igel uns mit freundlicher Genehmigung zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt, weitere sind in seinem Gästebuch nachlesbar.
Sehr geehrter Herr Igel, sicherlich haben Sie den Medien entnommen, dass der gute Ruf unseres Unternehmens zurzeit von einem internen Abhörskandal belastet wird. Wie sich heute herausstellte hat eine Vielzahl unserer Mitarbeiter - und zwar vom Pförtner bis in die oberste Führungsebene - nicht nur unerlaubte Kontakte zu diversen Journalisten gepflegt, sondern auch sehr häufig eine gewisse Frau Rosi Igel angerufen. Unsere Recherchen ergaben des Weiteren, dass der Erstkontakt zu Frau Igel über Ihre Webseite zustande kam, die Frau Igel als Playmate of the Month January 2008 präsentiert. Wir haben auch ein betriebsinternes Spesenkonto gefunden, von dem zahlreiche Überweisungen an Frau Igel durchgeführt wurden. Und zwar nicht nur für über Frau Igels "0900-Ruf-Mich An" Hotline in Anspruch genommene Dienste, sondern auch für "Live-vor-Ort-Konferenzen" mit Frau Igel, an denen einige unserer Vorstandsmitglieder (offensichtlich durch Vermittlung eines Betriebsratsmitglieds) teilgenommen haben. Als Verantwortlicher für unser Unternehmen - und auch im Namen unserer Kunden - appelliere ich auf diesem Wege an Sie, Herr Igel (respektive auch Frau Igel): Bitte treten Sie mit diesem Thema nicht an die Öffentlichkeit! Aufgrund der aktuellen Ermittlungen hinsichtlich "Rheingate" würden derartige "Lorelei- Komplikationen" weitreichende negative Konsequenzen haben. Unter anderem wären wir zukünftig leider gezwungen, aufgrund der Prozesskosten und ggf. Abfindungen für die involvierten Mitarbeiter die Preise für unsere Dienstleistungen drastisch zu erhöhen. Als kleines Dankeschön für Ihre Verschwiegenheit ist es mir ein Bedürfnis, Ihnen anzubieten, alle anfallenden Kosten für die Rufnummer Ihrer Firma sowie Ihrer o.g. Hotline ab sofort nicht mehr in Rechnung zu stellen. Bitte lassen Sie mich wissen, ob Sie hieran Interesse haben. Mit den besten Grüßen und der Hoffnung, dass mein Appell bei Ihnen nicht auf taube Ohren fällt, verbleibe ich, "R. O. aus B." PS: Unsere Kundendaten sind sicher!
Sehr geehrter Herr Igel, ich erlaube mir, Sie auf Empfehlung meines Freundes Gerd anzusprechen: Zug um Zug gelang es einer Minderheit unserer Mitarbeiter unser Unternehmen vorübergehend lahm zu legen. Ich weiß gar nicht was die von mir wollen - ich verstehe nur Bahnhof. Deswegen haben wir nun mit Volldampf eine aggressive Anzeigenkampagne gestartet, um das Vertrauen unserer Kunden zurück zu gewinnen bevor die Angelegenheit völlig entgleist. Wir hoffen, dass wir auch Sie für einen Fernsehspot gewinnen können! Meine Idee ist, Sie als "Willi, den fröhlichen Lokführer" beim Steuern einer unserer ICEs zu filmen. Sie (in einer schicken Lokführeruniform) lenken den Zug (keine Angst, das kann jeder, man muss eigentlich nur alle 30 Sekunden auf einen "Alert- Knopf" drücken, den Rest macht die Leitstelle) durch irgendeine idyllische Landschaft und erzählen ein bisschen was über Ihr Leben, z.B. wo Sie zuletzt Urlaub gemacht haben, was Sie sich an neuen Sachen angeschafft haben, welche Aktien Sie gekauft haben usw. und wie zufrieden Sie mit Ihrem Leben und vor allem natürlich Ihrer Arbeit sind. Im Hintergrund spielen wir ein paar themenverwandte Lieder (Christian Anders hat bereits zugesagt) und lassen am unteren Bildschirmrand den folgenden Text durchlaufen: "Appell an Herrn Schell (merken Sie wie sich das reimt- genial- meine Idee!) Herr Schell, stoppen Sie diesen Wahnsinn! Die Weichen sind gestellt- Ihr Zug fährt nach nirgendwo!" Als Honorar winkt Ihnen eine BahnCard 50First ab Januar 2008 sowie 50 Mitropa- Gutscheine in Höhe von je 5 Euro für Speisen und Getränke (einlösbar sowohl im Boardbistro als auch im Boardrestaurant). Sollten Sie einmal wirklich pünktlich irgendwo ankommen müssen, stellen wir Ihnen kostenlose Taxifahrten (limitiert auf 3 im Jahr 2008 innerhalb Deutschlands) zur Verfügung. Wie ich Ihrer Webseite entnehmen konnte sind ja auch Sie in Paris kürzlich selbst Opfer eines Verkehrsstreiks geworden bitte helfen Sie uns, diese verfahrene Angelegenheit in die richtige Richtung zu lenken und kontaktieren Sie mich zügig! Mit besten Grüßen vom verwaisten Bahnsteig 1 in Berlin verbleibe ich, Ihr Hartmut M.
Plump vertraulich: "Gerds" Eintrag in Willi Igels Gästebuch
Mitgliedschaften [Bearbeiten] Alumni der Fernuniversität Bumpatta Bumpa, Phaic Tan Alumni der Che Guevara Universität, Cohlera, San Sombrero Alumni der Maximilian-Ludwig-Universität, München Alumni der Oscar-Lafontaine-Business School, Mösendorf Alumni der Sorbonne Großmeister und Generalalmosenier des Willuminati-Bundes Inhaber des Friedrich-Nietsche-Lehrstuhles für vergleichende Frauenforschung und Demanzipation, Universität Vögelsen Mitglied des Fördervereines der Deutschen Biathlonmannschaft Präsident des Förderforums des Gebrüder Original Willi-Igel-T-Shirts Inc. GmbH & Co. KG Ltd. Internates für minderbemittelte hochbegabte Igel Präsident der W.I.L.L.I . I. (Welt Igel Liga Live Im Internet), Brown Willy, Cornwall Präsident des STING-Gründerforums Präsident des Willipedia-Gründerforums Volksfront von Judäa Präsident des Willi Igel Fan Clubs Präsident des Willi Igel Wein Clubs Veröffentlichungen [Bearbeiten] Wilhelm Igel: Von der Verweigerung des Hausputzes bis zur schiefen Bahn ist es nur ein kurzer Schritt, neue chauvinistische Wochenschrift 18/2005 Wilhelm Igel: Das eheliche Züchtigungsrecht als neues Grundrecht auf Verfassungsebene (in Festgabe für Lothar Matthäus), Mai 2005. Mexiko: Land der vielen T(h)eken (Kristina-Schmidt-Verlag, Oaxaca, voraussichtliches Erscheinungsdatum April 2009) Großmeister und Generalalmosenier Auszeichnungen [Bearbeiten] 2008 - Biathlon-Sportler des Jahres 2008 2004 - Peter-Hinze-Preis in Gold 2004 2002 - Lassfahrhan Pfurz Stipendiat der molwanischen Begabtenförderung 1988 - Ehrendoktor der Erinacaeologischen Fakultät der Universität Lutenblag (Molwanien) 2016 - Ehrenbürger eines kleinen gallischen Dorfes Weblinks [Bearbeiten] Biathlon Eigene Webpräsenz Heiss & Fettig STING-Profil Zitate [Bearbeiten] - "Nichts auf der Welt ist so mächtig wie ein Igel, dessen Zeit als CEO gekommen ist.“ - "Was nützt dem Analphabeten die Buchstabensuppe?" - "Wo ein Willi ist, ist auch ein Weg." - "Wo ein Willi ist, ist auch ein Gebüsch."
Gebrüder Original Willi-Igel-T-Shirts Inc. GmbH & Co. KG Ltd. Im Jahr 2007 gründete Willi Igel zusammen mit seinen Geschwistern die Textilfirma Gebrüder Original Willi-Igel-T-Shirts Inc. GmbH & Co. KG Ltd. Dort fungiert er nicht nur als CEO, sondern auch als Model für die T-Shirt Motive. Diese T-Shirts haben seiner eigenen Aussage nach zwischenzeitlich Kultstatus erreicht. Des weiteren ist er alleinverantwortlich für die Auswahl der Mitarbeiter und Playmates des Monats. STING Im darauffolgenden Jahr (2008) wurde von Willi Igel auch ein Karrierenetzwerk für Igel (STING) auf nationaler, internationaler und digitaler Ebene gegründet, dessen Mitgliederzahl seitdem stetig gewachsen ist. Dieses Online-Netzwerk bietet Igeln aller Professionen die Möglichkeit zur gegenseitigen Kontaktaufnahme. Firmen können Neugeschäfte und Aufträge generieren, Arbeitgeber neue Mitarbeiter finden, für Arbeitnehmer ist es eine Plattform, um bei potentiellen Arbeitgebern eine neue Anstellung zu finden. Generell kann man interessante Personen kennen lernen, ggf. alte Bekannte wiederfinden und sein berufliches und privates Netzwerk pflegen.
chateau.jpg
Logo der STING-Webseite
Biathlon-Sportler des Jahres 2008 im Anschlag, sein Markenzeichen, das herunterhängende rechte Ohr als Au- genklappe nutzend
pedia_sting_logo_igel_neu.jpg Biathlonwilli_im_anschlag-starfoto.JPG
Willipedia Nach Aussage Willi Igels wird den weltweiten Beiträgen von Igeln zur Gesellschaft in der Öffentlichkeit bei Weitem nicht genug Tribut gezollt. Anfang Dezember 2008 rief er daher die Online-Enzyklopädie Willipedia ins Leben. Konzept ist der Aufbau einer Enzyklopädie über Igel und igelrelevante Themen in allen Sprachen der Welt. Jeder kann mit seinem Wissen beitragen. Gute Autorinnen und Autoren sind stets willkommen. Auch dieses Projekt zeichnet sich bereits jetzt als ein weiteres erfolgreiches Business Endeavour Willi Igels ab.
Biathlon [Bearbeiten] Willi Igel gilt nicht nur als hervorragender Skiläufer, sondern besitzt auch eine umfangreiche Waffensammlung, die er bevorzugt zur Elchjagd einsetzt. Er nimmt daher seit Anfang der Saison 2006 aktiv an Wettkämpfen der deutschen Biathlonmannschaft teil und steht an der Spitze des deutschen Herrenteams für die Weltmeisterschaften in Pjöng Yang. Sein auf der rechten Seite etwas herabhängendes Ohr dient ihm überdies als eine Art natürliche Augenklappe, die er beim Schießen regelmäßig einsetzt. Als bis dato zehnfacher Weltmeister, fünffacher Olympiasieger und viermaliger Weltcup-Gesamtsieger wurde Willi Igel aufgrund seiner Erfolge kürzlich zum Biathlon-Sportler des Jahres 2008 gekürt. Zu diesem Anlass komponierte die Gruppe "Igeloos" auch die Hymne "Mensch, Willi!", die vom Deutschen Skiverband zum offiziellen Lied der Pjöng Yanger Biathlonweltmeisterschaft ernannt wurde. Schloss Gripsholm [Bearbeiten] In Erinnerung an seine Kindheit und Dankbarkeit seinem Adoptivvater gegenüber wurde Willi Igel selbst zum Förderer und Mäzen für verwaiste Igel. Während einer Skandinavienreise im Jahr 2008 hat er seinen Landsitz Schloss Gripsholm in ein Internat für minderbemittelte hochbegabte Igel umfungiert. Dort ist er in Kooperation mit der Erinacaeologischen Fakultät der Universität Lutenblag (Molwanien) als Präsident des Förderforums tätig und damit auch maßgeblich verantwortlich für die Auswahl der Internatsschüler (bereits im Jahr 2002 erhielt er in Lutenblag das Lassfahrhan Pfurz Stipendiat der molwanischen Begabtenförderung). Auch die über der Internatspforte eingemeißelten Worte "Was nützt dem Analphabeten die Buchstabensuppe?" stammen von Willi Igel.
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Navigation
Rechteck iglu_klein.jpg
Andere Sprachen
Buch erstellen
- Williseite hinzufügen - Hilfe zu Büchern
Werkzeuge
- Links auf diese Seite - Änderungen an verlinkten Seiten - Spezialseiten - Druckversion - Permanentlink - PDF - Version
- Hilfe - Autorenportal - Letzte Änderungen - Kontakt - Spenden
Mitmachen
Toller Kerl, dieser Willi Igel (ich kannte übrigens mal einen, der hat sich extra in "Willi" umbenannt klingt ja auch viel besser als "Karl Herbert"). Willi Igel ist jedenfalls so'n richtiger Kumpeltyp, das sieht man ihm gleich an. Stammt der Bio nach aus kleinen Verhältnissen, (genau wie ich) und hat auch was Anständiges aus sich gemacht. Ist ja klar, dass sein Adoptivvater da die richtigen Voraussetzungen geschaffen hat. Bei dem Thema kann ich ja auch ein, zwei Wörtchen mitreden. Außerdem scheint er - dem Bild nach zu urteilen im Elfmeterschiessen top zu sein. Ich bin ja selbst ein talentierter Fußballer. Noch dazu hab' ich früher auch 'ne zeitlang dienstlich in Bonn gewohnt! Es gibt bestimmt noch mehr Gemeinsamkeiten zu entdecken, z.B. bei den elf Geschwistern. Da sind sicherlich auch ein paar Halbbrüder mit bei -die können manchmal peinlich werden, wenn man im Rampenlicht steht. Da sprech' ich aus schmerzlicher Erfahrung. Bestimmt haben die auch irgendwo noch ein paar Cousinen. Natürlich hab' ich mir gleich ein paar T-Shirts bestellt, die kann man sogar zum Brioni-Anzug tragen! Beim Anschauen der Webseite ist mir aufgefallen, dass Willi noch gar nicht in Russland war. Da hab' ich schon was - ich sag' mal "raffiniertes" - für ihn in der Pipeline: Eine Einladung zum Fotoshooting "Die schönsten Erdgasförderanlagen Russlands". Man hat ja schliesslich so seine Beziehungen. Und bei der Gelegenheit lassen wir auch gleich ein Foto von uns beiden machen. Das Bild mit dem dicken alten Politiker der sich die BIRNE zuhaut muss nämlich unbedingt von der Webseite verschwinden. Also schon mal vorab: Dabro pashalawat, towarischtsch! Die Einladung steht... Dein Gerd
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Diese Seite wurde zuletzt am 07. September 2018 um 16:33 Uhr geändert. Der Text steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Bildlizenzen können abweichen. Willipedia® ist eine eingetragene Marke der Willimedia Foundation Inc. Datenschutz Über Willipedia Impressum
mediawilli_88x31.jpg willimedia-button.jpg Rechteck Rechteck
Powered by MediaWilli
A WILLIMEDIA project
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
pedia_headbg.jpg
Hauptseite Diskussion Lesen Quelltext anzeigen
Nicht angemeldet Diskussionsseite Beiträge Benutzerkonto erstellen Anmelden
Ihre Spenden helfen, Willipedia zu betreiben
Sting_Icon_Person.jpg pedia_jpg.gif